Meine Praxis ist spezialisiert auf die Abklärung und die nicht-operative Behandlung von Erkrankungen im Bereich der Ohren, der Nase und des Halses. Es ist mir möglich, Termine innerhalb weniger Tage zu vergeben. Bitte melden Sie sich telefonisch für eine Terminvereinbarung. Die Öffnungszeiten der Praxis entsprechen nicht den Telefonzeiten.
Allgemein
Telefonzeiten 056 222 23 23 Montag bis Donnerstag: 07:30 - 11:00 und 14:00 -16:00 Freitag 07:30 - 11:00

Schwindel

Meine Praxis ist auf die Abklärung und Behandlung der verschiedenen Innenohrschwindel und des Lagerungsschwindels (BPPV/BPLS) spezialisiert. Neben der umfassenden klinischen Untersuchung kann ich eine differenzierte Funktionsabklärung mittels ICS Head Impuls Test (Videokopfimpulstest), Videonystagmografie, Kalorik und Posturografie anbieten.


Ohr / Gehör / Hörgeräte / Tinnitus

Ohruntersuchungen mit dem Ohrmikroskop oder Videootoskop, Mittelohrdruckmessung mit Tympanometer, Beurteilung und Behandlung verschiedenster Ohrerkrankungen. Professionelle Gehörgangsreinigung unter Sicht durch den Arzt. Hörabklärungen mit computergestützter Audiometrie, Tinnitusabklärungen und Beratungen. Durchführung von Hörgeräteexpertisen gemäss Vorgaben IV/AHV/SUVA/MV.


Mund / Rachen / Kehlkopf / Schnarchen

Zur Untersuchung des Halsbereiches ist die Videolaryngoskopie sehr hilfreich. Ich kann so anhand der Videoaufzeichnung mit Ihnen Ihre Hals- und Stimmbandsituation besprechen. Ideal ist die Videoaufzeichnung für die Beurteilung des Fremdkörpergefühls (Globus), aber auch von Entzündungen und bei der Suche nach Tumoren. Für die Schnarchabklärung und Beratung nehme ich mir gerne zusätzlich Zeit. Auch hier zeigt die Videolaryngoskopie sehr schön Ihre anatomischen Verhältnisse im Nasen- und Halsbereich. Zur optimalen Beurteilung bitte ich Sie, vorgängig das Schnarchformular auszufüllen.


Nase / Nasennebenhöhlen / Allergie / Geruchsinn

Die Nase ist für unser Wohlbefinden sehr zentral. Insofern sind Störungen wie Nasenatmungsbehinderung, Nasenfluss und Geruchsinneinschränkung sehr belastend. Zur Abklärung stehen mir verschiedene moderne Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung wie Videoendoskopie, Riechtestung und Allergietestung (Prick). Nasenbluten kann ich mittels elektrischer Koagulation oder Ätzung mit Silbernitrat behandeln.
 Schnarch formular

Schwindel

Meine Praxis ist auf die Abklärung und Behandlung der verschiedenen Innenohrschwindel und des Lagerungsschwindels (BPPV/BPLS) spezialisiert. Neben der umfassenden klinischen Untersuchung kann ich eine differenzierte Funktionsabklärung mittels ICS Head Impuls Test (Videokopfimpulstest), Videonystagmografie, Kalorik und Posturografie anbieten.
Meine Praxis ist spezialisiert auf die Abklärung und die nicht-operative Behandlung von Erkrankungen im Bereich der Ohren, der Nase und des Halses. Es ist mir möglich, Termine innerhalb weniger Tage zu vergeben. Bitte melden Sie sich telefonisch für eine Terminvereinbarung. Die Öffnungszeiten der Praxis entsprechen nicht den Telefonzeiten.
Allgemein
Telefonzeiten 056 222 23 23 Montag bis Donnerstag: 07:30 - 11:00 und 14:00 -16:00 Freitag 07:30 - 11:00


Ohr / Gehör / Hörgeräte

/ Tinnitus

Ohruntersuchungen mit dem Ohrmikroskop oder Videootoskop, Mittelohrdruckmessung mit Tympanometer, Beurteilung und Behandlung verschiedenster Ohrerkrankungen. Professionelle Gehörgangsreinigung unter Sicht durch den Arzt. Hörabklärungen mit computergestützter Audiometrie, Tinnitusabklärungen und Beratungen. Durchführung von Hörgeräteexpertisen gemäss Vorgaben IV/AHV/SUVA/MV.


Mund / Rachen /

Kehlkopf / Schnarchen

Zur Untersuchung des Halsbereiches ist die Videolaryngoskopie sehr hilfreich. Ich kann so anhand der Videoaufzeichnung mit Ihnen Ihre Hals- und Stimmband- situation besprechen. Ideal ist die Videoaufzeichnung für die Beurteilung des Fremdkörpergefühls (Globus), aber auch von Entzündungen und bei der Suche nach Tumoren. Für die Schnarchabklärung und Beratung nehme ich mir gerne zusätzlich Zeit. Auch hier zeigt die Videolaryngoskopie sehr schön Ihre anatomischen Verhältnisse im Nasen- und Halsbereich. Zur optimalen Beurteilung bitte ich Sie, vorgängig das Schnarchformular auszufüllen.


Nase / NNH / Allergie /

Geruchsinn

Die Nase ist für unser Wohlbefinden sehr zentral. Insofern sind Störungen wie Nasenatmungsbehinderung, Nasenfluss und Geruchsinneinschränkung sehr belastend. Zur Abklärung stehen mir verschiedene moderne Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung wie Videoendoskopie, Riechtestung und Allergietestung (Prick). Nasenbluten kann ich mittels elektrischer Koagulation oder Ätzung mit Silbernitrat behandeln.
 Schnarch formular